Ein Highlight am Lago Maggiore Botanischer Garten Villa Taranto

Ein Highlight am Lago Maggiore Botanischer Garten Villa Taranto

Nicht nur rund um den Lago Maggiore gibt es bezaubernde Orte zum geniessen. Nein, auch mitten im See. Wir lieben es durch botanische Gärten zu spazieren und besuchen als erstes die Botanischen Gärten der Villa Taranto in Pallanza.

Im 16 Hektar großen Park gibt es ca. 20.000 Pflanzen von besonderem botanischen Wert und über 80.000 blühende Pflanzenzu bestaunen.

Eine schmale Küstenstraße führt uns nach Verbania. Ein kurzer Rundgang durch die Stadt und schon zieht es uns in den Garten der Villa Taranto.

*

*

Es beginnt eine Reise durch Pflanzen aus aller Welt. Gigantische Baumriesen, wunderschöne Terassengärten, Wasserbecken mit Seerosen und einen Lotusblumenteich.

*

*

*

*

*

*

*

*

*

DCIM\100GOPRO\GOPR0852.JPG

*

*

Ausserdem natürlich ein Kakteenhaus und ein Gewächshaus in dem die aus dem Amazonas stammende Victoria gezüchtet wird. Manche der Blätter können einen Durchmesser bis zu 2 Meter erreichen.

*

*

*

Nicht nur die Pflanzen fühlen sich in dieser wunderschönen Umgebung wohl. Uns begegnen auch immer wieder weiße Pfauen und anderes Getier. 

*

*

Der Ausflug in diesen botanischen Garten zählt sicher zu einem Highlight am Lago Maggiore. 

*

Total Page Visits: 1866 - Today Page Visits: 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.