#Frau Holle hat wieder mal Überstunden gemacht#

#Frau Holle hat wieder mal Überstunden gemacht#

 

Der Frühling ist da, zumindest dem Datum nach. Nicht der Temperatur oder dem Ausblick aus dem Fenster. Im Tal ist der Schnee der letzten Tage wieder den Sonnenstrahlen zum Opfer gefallen, was uns wirklich sehr recht ist. Doch ein kleines Stück weiter oben sieht es anders aus.

 

 

 

 

Wir können es kaum glauben, aber keine 10 Minuten mit dem Auto von Schwarzenberg, am sogenannten Bödele liegen gut 40 cm Neuschnee. Wir haben das gestern schon erkundet und deshalb sind wir heute mit Schneeschuhen ausgerückt. Vor wenigen Tagen noch am Rad, heute schon wieder im Schnee unterwegs. So ist eben der April. Die Blumen suchen ihren Weg durch die Schneedecke, es ist ein seltsames Bild.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir wandern über die stillgelegte Skipiste auf das Hochälpele, mit Blick auf den Bodensee.

 

 

 

 

 

 

 

Für den Abstieg wählen wir den Weg auf der anderen Seite durch den Wald. Hier ist die „Piste“ noch fast unberührt, so legen wir zwei einsame Schneeschuhspuren in den Schnee. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch Spaß muß sein, so übe ich mich in Schneeschuhtanz. Klappt für den Anfang schon ganz gut. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wolfgang bleibt da doch lieber mit  beiden Beinen fest auf dem Boden. Der letzte Ausflug für dieses Jahr ( hoffentlich) in den Schnee, schon in 2 Tagen machen wir uns wieder auf den Weg nach Süden, wo wir die Gegend sicherlich wieder mit dem Rad erkunden können. 

Total Page Visits: 3946 - Today Page Visits: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.