Traumküste aus der Vogelperspektive

Traumküste aus der Vogelperspektive

Heute erwandern wir wieder ein Stück des Great Ocean Walks. Dieses mal von unserem Campground nach Osten. Wieder führt der Weg über bizarre Gesteinsformen, lange Sandstrände und blühende Buschlandschaft.

 

P1480271

 

P1480255

P1030843

P1030835

 

P1030838

 

P1480231

 

P1480233

 

P1480266

 

P1480249

 

P1030854

 

Auch die Surfer gehen wieder ihrem Vergnügen nach.

 

P1480261

 

Für heute Nachmittag haben wir einen Flug mit einem kleinen Flugzeug gebucht.

 

P1480281

 

Wir sind die einzigen Passagiere. Es weht ein ziemlich starker Wind, ich war mir nicht sicher dass wir überhaupt fliegen können. Doch Marc, ein junger Pilot hebt dann doch mit uns ab.

 

ganz links vorne steht unser Wohnmobil auf dem Campingplatz
ganz links vorne steht unser Wohnmobil auf dem Campingplatz

 

Es geht auf das Meer hinaus, dann die Küste entlang bis zu den 12 Aposteln, von denen es mittlerweile nur noch 7 gibt.

 

P1480317

 

Die  „Twelve Apostles“ sind bis zu 60 Meter hohe, im Meer stehende Felsen aus Kalkstein. Trotz ihres Namens bestand die Formation nur aus neun Felsen. Nachdem am 3. Juli 2005 ein 50 m hoher Felsen  aufgrund des natürlichen Erosionsprozesses an der Basis des Felsens in sich zusammenstürzte, waren es nur noch acht Felssäulen. Im September 2009 stürzte ein weiterer Felsen ein.

 

P1480371

 

Die ganze Küste aus der Luft zu sehen ist schon etwas besonderes, wir genießen diese 45 Minuten wirklich sehr, obwohl sich das Wetter mittlerweile wieder eingetrübt hat. Marc dreht noch eine Extrarunde um die Apostel, damit wir sie von allen Seiten bewundern können.

 

P1480299
auch an Cape Otway fliegen wir vorbei

 

P1480309
endlose Strände

 

wilde Küste
wilde Küste

nach 45 Minuten landen wir wieder sicher in Marengo,  nur 300 Meter von unserem Campground entfernt.

 

P1480394

 

Ich kann es jedem nur empfehlen von Marengo aus einen Flug zu buchen. Das Erlebnis ist einfach um vieles größer, der Flug dauert länger, als nur direkt bei den 12 Aposteln einen kurzen Rundflug von einigen Minuten mit dem Hubschrauber zu machen. 

 

Total Page Visits: 5558 - Today Page Visits: 1

2 thoughts on “Traumküste aus der Vogelperspektive

  • 01/10/2016 at 8:32
    Permalink

    Liebe Monika, lieber Wolfgang,
    wir verfolgen sehr interessiert eure spannende und erlebnisreiche Reise.
    Genießt diese wunderschöne Reise in vollen Zügen und wir freuen uns schon auf eure weitere Erzählungen bei einem Glas Wein in Bildstein.
    Eure (bald) Nachbarn
    Anja und Robert

    Reply
    • 01/10/2016 at 10:56
      Permalink

      Hallo ihr zwei.
      Freut uns sehr von euch zu hören. Wie ihr seht genießen wir unsere Reise wirklich sehr. Es gibt nach unserer Rückkehr sicher noch viel zu erzählen, bei einem Glas Wein vor eurem Kamin stell ich mir das sehr gemütlich vor ;-). Wir verfolgen natürlich auch gespannt wie sich unser neues Zuhause entwickelt. Liebe Grüße Monika und Wolfgang

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.