#San vito lo Capo#im rollenden Krankenzimmer#

#San vito lo Capo#im rollenden Krankenzimmer#

Wie haben wir uns darauf gefreut, auf den Frühling in Sizilien. Jetzt sind wir in Palermo angekommen, einer Stadt die sicher sehr viel zu bieten hat. Wir fühlen uns leider noch nicht in der Lage für eine Besichtigung, so entschließen wir diese auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben und machen uns auf, raus aus der Stadt, an einen ruhigeren Ort, wo wir uns unserer Genesung hingeben können. Wir fahren nach San Vito lo Capo. 

Die Strecke führt teilweise auf Autobahn , dem Meer entlang, über das Land. Die Aussicht zwingt mich regelrecht dazu einen Fotostopp einzulegen.

 

 

 

 

 

Unser Campingplatz in San Vito do Capo liegt am Fuße des Monte Monaco, einem imposanten Berg von einer Höhe von 532 Metern. Von dort oben muß die Aussicht hervorragend sein. Noch ist eine Besteigung krafttechnisch leider nicht möglich. Ein kurzer Spaziergang in die Stadt zum Supermarkt zeigt mir schnell die Grenzen auf. Es ist weiterhin Ruhe angesagt. 

 

 

 

 

So verbringen wir die Tage in unserem Wohnmobil und geniessen die Aussicht eben aus dem Fenster. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Total Page Visits: 5375 - Today Page Visits: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.