#Wo Rhein und Bodensee sich treffen#

#Wo Rhein und Bodensee sich treffen#

Rheinmündung

Das strahlend schöne Wetter lockt uns hinaus in die Natur. Obwohl zuhause in Bildstein  die Sonne vom Himmel lacht und unten im Tal schon leichte Nebelschwaden zu vernehmen sind , entscheiden wir uns Richtung Bodensee zu fahren um neue Wege zu erkunden.

Von der Seepromenade in der Harder Bucht marschieren wir entlang des zugefrorenen Bodensees in Richtung Rhein. Auf dem Eis ist reger Verkehr, ist es doch eher selten daß man auf dem  Bodensee Schlittschuh laufen kann. 

 

 

Schon ein kleines Stück weiter  verlieren sich die Menschenmassen, es wird zunehmends ruhiger auf dem Weg.

 

 

 

 

 

 

Read more

#Die Narren sind los in  Bildstein#

#Die Narren sind los in Bildstein#

Faschingsumzug in Bildstein

 

Bildstein ist ein Dorf in Vorarlberg mit knapp 800 Einwohnern. Heute findet der Faschingsumzug statt. Wie wir gehört haben soll es ein kleiner, feiner Umzug sein, der nicht länger als  ca. 15 Minuten dauern soll. Wir sind sehr überrascht wie viele Menschen dieses Ereignis nach Bildstein zieht. Die Straße muß natürlich gesperrt werden, die Mäschgerle und Zuschauer werden mit Shuttlebussen hergebracht. 

Pünktlich um 14 Uhr setzen sich die ersten Gruppen in Bewegung. 

 

 

 

  Read more

„Auf Sissi´s Spuren in Meran“

„Auf Sissi´s Spuren in Meran“

Kurztrip nach Meran

 

 Meran ist immer wieder eine Reise wert. Auch von unserem neuen Zuhause in Vorarlberg ist diese lebenswerte Stadt gut zu erreichen. So haben wir uns kurzentschlossen auf den Weg gemacht. 

Der Weg führt uns über den Reschenpass. Der Reschenpass ist seit langer Zeit eine der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen über die Alpen. 

1950 wurde auf der italienischen Seite des Passes die Stauung des Reschensees ( italienisch – Lago die Resia) vollendet. Dabei wurde ein Großteil des Ortes Reschen überflutet, lediglich der Kirchturm der alten Pfarrkirche „Sankt Katharina“ ragt über die Wasseroberfläche .

 

 

Der See ist zugefroren, es  führen einige Wege über das Eis. Ansonsten hat der Winter hier auch ziemlich ausgelassen, es hat nur sehr wenig Schnee. Kaum zu glauben daß Jänner ist. 

  Read more

#Schitour#Naturschnee#Sonnenschein#

#Schitour#Naturschnee#Sonnenschein#

 

Glitzerschneetour

 

Heute haben wir das schöne Wetter wieder mal genutzt und eine tolle Schitour unternommen. 

Von Alberschwende aus sind wir in Richtung  Brüggelekopf marschiert. Diese Tour ist total ungefährlich und kann auch von Anfängern gut gemeistert werden. 

 

_1520806-2

 

Wir starten bei der Talstation der Brüggelekopfbahn, einem nostalgischen Einer- Sessellift. Dort führt der Weg teils neben der Piste, und teilweise auf einem Forstweg in die Höhe.

 

_1520807-2

 

Die Temperaturen sind heute nicht mehr ganz so frostig, doch zeigt sich die Schneedecke in einem glitzernden Kleid. 

 

_1520810-2

 

 

_1520809-2

 

Weiter oben kann man sich entscheiden den Weg entlang der Piste weiterzugehen, oder in den Wald einzutauchen, was wir gemacht haben.

 

_1520814-2

 

Read more

#Meine Top 5 in  Ubud#Bali#

#Meine Top 5 in Ubud#Bali#

 

 

 

 

 

Ubud

 

Umgeben von Reisterrassen in sattem Grün liegt die kleine Stadt Ubud im Hinterland von Bali. Mittlerweile ist es nicht mehr so ruhig wie noch vor einigen Jahren. Ich kann das sehr gut verstehen, diese Stadt hat auch mich verzaubert, in ihren Bann gezogen. Unser Hotel lag etwas ausserhalb, was uns aber nicht davon abgehalten hat uns mindestens jeden 2. Tag in den 14 Tagen in die Stadt bringen zu lassen. Selber fahren würde ich auf Bali nie , der Verkehr ist für mich viel zu chaotisch. Scheinbar gibt es keine Verkehrsregeln, zumindest erkenne ich sie nicht wirklich. Es ist genauso wie in Indien. 

 

doch bald schon zieht der Verkehr wieder vorbei.

 

Da empfiehlt es sich doch für wenig Geld ein Auto mit Fahrer zu mieten und kann so etwas entspannter die Gegend erkunden. 

In Ubud haben wir einige sehr tolle Restaurants und Café´s gefunden. Einige davon möchte ich euch hier gerne vorstellen.

 

Nr. 1 

Clear Cafe

 

Das Clear Café befindet sich in der Jalan Hanoman Str. , dies ist eine Parallelstraße zur Monkey Forrest Road.

 

hier heißt es Schuhe ausziehen bevor man das Lokal betritt
hier heißt es Schuhe ausziehen bevor man das Lokal betritt

Read more

#Du brauchst Ideen für deine nächste Reise?#Teil 2

#Du brauchst Ideen für deine nächste Reise?#Teil 2

Teil 2

 

 

Oman

  

Eines der saubersten Länder die ich je gesehen habe, ist der Oman. Erzählungen zufolge müssen sogar die Autos gewaschen sein, die auf der Straße fahren. Auch dürfen sie keine Unfallschäden aufweisen. Dies ist eine Anordnung des Sultans, welche offensichtlich auch eingehalten wird. Denn wir haben weder schmutzige , noch beschädigte Autos auf den Straßen gesehen.

Überall wo sich die Möglichkeit bietet werden die Autos auf Hochglanz gebracht. 

 

P1310293-2

 

Die Menschen im Oman sind sehr offen und freundlich. Dies ist eindeutig auch ein Reiseland für Frauen. Wir haben einen Teil des Landes mit einem Mietwagen erkundet.

Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich. Ob mit einem 4×4 hoch in die Berge , oder an einem der wunderschönen Strände spazieren zu gehen. Es ist sicherlich für jeden etwas dabei.

 

_1220456-2

 

Die Fahrt über den Dschabal Schams, den höchsten Berg im Oman ist spektakulär. 

Die Hauptstadt vom Sultanat Oman ist Muskat. Ein Besuch des Souks sollte unbedingt eingeplant werden. Es werden die verschiedensten Waren angeboten, es duftet herrlich nach Weihrauch. Oman ist ja bekannt als das Land des Weihrauchs. 

 

P1310135-2

 

Read more

#Brauchst du noch ein Ziel für deine nächste Reise? #Hier findest du einige Vorschläge#

#Brauchst du noch ein Ziel für deine nächste Reise? #Hier findest du einige Vorschläge#

Teil 1

 

Gewitterwolken über Denver

  

Unser Planet Erde ist faszinierend. Es gibt so viele Länder, versteckte Ecken, besondere Menschen, 

Ich sage, die Erde ist viel zu groß um alles sehen zu können. Ich bin sehr dankbar dafür was ich schon alles erleben durfte auf meinen Reisen. Und dafür , was noch alles kommt. 

Hier ein kleiner Überblick über einige wirklich tolle Reiseziele. Ob geführte Touren durch die Wüste , oder  Abenteuer auf eigene Faust, es ist für jeden etwas dabei. 

 

AFRIKA

Namibia, Botswana

 

Mein absoluter Favorit ist Afrika. Ich war noch nicht sehr oft dort, habe auch nur einen kleinen Teil davon gesehen, aber Afrika hat in meinem Herzen seine Spuren hinterlassen, hat sich ganz tief eingeschlichen. 

 

P1030578

 

Eine Selbstfahrersafari durch Namibia und Botswana ist ein richtiges Abenteuer. Die Begegnung mit den wilden Tieren sorgt immer wieder für Gänsehaut, wie auch das Fahren durch überschwemmte Straßen. 

 

P1280898 

Besondere Aufmerksamkeit und auch Feingefühl ist notwendig wenn der Weg über tiefe Sandpisten führt, mir persönlich hat dies aber sehr viel Spaß gemacht. Es empfiehlt sich früh morgens loszufahren, da der Sand am Nachmittag sehr heiß wird und das befahren dann viel schwieriger ist. 

 

P1290158

 

Die Dachzelte hochgeklappt , Lagerfeuer angezündet, Tische und Sessel aufgestellt und schon kann die Zubereitung des Abendessens beginnen. 

 

P1290384

 

Read more

#Winterwunderland#Bildstein#Heimat#

#Winterwunderland#Bildstein#Heimat#

 

Schneeschuhwanderung

 

Was gibt es wohl schöneres, als im Winter vor der Haustüre die Schneeschuhe anzuschnallen und durch den Schnee zu stapfen? Genau das haben wir heute getan. Rein in die Schneeschuhe, und los.

 

_1520636-2

 

Ein schmaler Fußweg führt von unserem neuen Zuhause hinauf zur Kirche von Bildstein. 

 

_1520637-2

 

Ein kleines Stück weiter tauchen wir schon ein in den Wald, wo ein schmaler Weg in die Höhe in Richtung Baumgarten führt. 

 

_1520646-2

 

 

_1520639-2

 

 

_1520640-2

 

Es macht richtig Spaß, da die Temperaturen heute nicht mehr sooooo tief sind, wie noch vor 2 Tagen. Da waren wir Schneeschuhwandern bei einer Temperatur von – 12 °C, da macht es nicht wirklich Freude. Neuer Tag, neues Glück , und heute ist es wunderbar.

 

_1520642-3

 

 

_1520645-2

 

Der Weg führt uns immer weiter nach oben, durch den Wald und über tief verschneite Wiesen. 

 

_1520648-2

 

 

_1520652-2

 

 

P1520656-2

 

 

_1520654-3

 

 

_1520662-2

 

 

_1520670-2

 

Auf der einen Seite scheint noch die Sonne, das heißt, sie blinzelt nur noch durch die immer mehr aufziehenden Wolken,  und auf der anderen Seite ist der Mond schon aufgegangen. 

 

_1520671-2

 

 

_1520669-2

 

Nach guten 3 Stunden Marsch erreichen wir müde , aber zufrieden unser Zuhause. 

 

_1520672-2