Ein aktiver Vulkan in den schönsten Farben beim Sonnenaufgang

Ein aktiver Vulkan in den schönsten Farben beim Sonnenaufgang

Nach einigen schönen, entspannten Tagen in Nicolosi machen wir uns auf den Weg zum Etna. Wir verbringen nun schon das dritte Mal den Frühling auf Sizilien, da wird es Zeit mal nicht nur um den aktiven Vulkan zu fahren. Heute geht es hinauf auf den rauchenden Berg. An der Südseite ist der Schnee schon geschmolzen, dies ist die Seite, an der sich die Lava meist ihren Weg bahnt. Wir nehmen wieder einmal den Abenteuerweg auf den Vulkan.

*

Nebenstraße auf den Etna

*

Auf der Caldeira

*

*

*

Ziemlich holprig führt die Straße immer näher an den Berg. Am Parkplatz angekommen unternehme ich erst mal eine Erkundungstour, während Wolfgang ein Nickerchen macht.

*

*

Einige kleine Hütten bieten Souvenirs ohne Ende an. Am späten Nachmittag machen wir uns dann auf den Weg zu einem Krater, den der Vulkan bei einem Ausbruch im Jahre 2001 hinterlassen hat. Der Weg ist recht mühsam, wie auf Kugellagern geht es sich auf dem feinen Lavasand.

*

Nichts als Asche und Steine

*

Überall raucht es

*

Der Aufstieg auf dem Lavasand ist mühsam

*

*

*

*

Die Aussicht und die Farben sind fantastisch.

*

Blick auf Catania

*

*

*

Am Kraterrand des Überbleibsel vom Ausbruch 2001

*

Unzählige Krater um den Etna

*

Während Wolfgang zurück zum Wohnmobil geht, besteige ich einen zweiten Krater auf der anderen Seite des Parkplatzes. Auch hier eine wunderbare Aussicht auf Catania und auf weitere kleine Krater.

*

*

*

Catania bei Nacht

*

Am nächsten Morgen heißt es für mich früh aufstehen. Ich möchte bei Sonnenaufgang am kleinen Krater sein. In der Dunkelheit mache ich mich auf den Weg. Kaum angekommen am Kraterrand geht die Sonne auf.

*

Sonnenaufgang

*

*

*

Ganz alleine stehe ich hier oben und beobachte das wunderbare Schauspiel, die Nacht weicht dem Tag. Die aufgehende Sonne bringt die farbenfrohe Umgebung regelrecht zum Leuchten.

*

*

*

*

Fast eine Stunde verbringe ich ganz alleine an diesem magisch schönen Ort, spaziere 3 Mal um den Krater und bin fasziniert von der wunderschönen Umgebung. 

Total Page Visits: 3516 - Today Page Visits: 5

4 thoughts on “Ein aktiver Vulkan in den schönsten Farben beim Sonnenaufgang

  • 20/10/2023 at 3:04
    Permalink

    Pretty great post. I just stumbled upon your weblog and wished to say that I have really loved
    surfing around your blog posts. After all I’ll be subscribing on your rss
    feed and I am hoping you write once more soon!

    Reply
  • 13/09/2023 at 5:55
    Permalink

    Wonderful site. Lots of helpful info here. I am sending
    it tto some friends ans additionally sharing in delicious.

    And of course, thank you on your effort!

    Here is my web blog – module exams (Christena)

    Reply
  • 12/07/2023 at 11:00
    Permalink

    Wie Moni, a Wahnsinn – soooo SCHÖN!!

    Reply
    • 23/07/2023 at 18:01
      Permalink

      Hi Elfi,

      vielen lieben Dank für deine Nachricht. Freut mich sehr wenn dir mein Bericht gefallen hat. Ganz liebe Grüße 🙂

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.