Von Antigua nach Rio Dulce

Von Antigua nach Rio Dulce

 

WELTKULTURERBE ANTIGUA

 

Nachdem wir gestern die Stadt auf eigene Faust erkundet haben, werden wir heute von Loui durch die Kolonialstadt Antigua geführt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Antigua_Guatemala

 

Die Stadt ist heute weniger belebt, noch finden ja keine Prozessionen statt.

 

 

 

Read more

Osterprozession in Antigua – Guatemala

Osterprozession in Antigua – Guatemala

 

Semana Santa

 

 

Nicht nur weil Antigua eine besonders schöne Kolonialstadt ist fahren wir hierher. Es gibt einen ganz besonderen Grund.

Am frühen Nachmittag erreichen wir über einen Umweg ( da die Straßen in der Stadt gesperrt sind) die Finca Santa Isabel. Dort werden wir die nächsten Tage verbringen.

Gleich nach Ankunft marschieren wir in die Stadt. In Lateinamerika beginnt heute mit Palmsonntag die Semana Santa, die Heilige Woche. Bis Ostersonntag finden in dieser Zeit jeden Tag Prozessionen statt.

 

 

 

 

 

 

 

Read more

Geduldsprobe der besonderen Art – Grenze zu Guatemala

Geduldsprobe der besonderen Art – Grenze zu Guatemala

 

 

GUATEMALA

 

 

Schon zahlreiche Grenzübertritte haben wir auf dieser Reise absolviert. Doch dieser übertrifft alles bisher da gewesene. Wir fahren zeitig von unserem Übernachtungsplatz ab und erreichen die Grenze El Florida zu Guatemala nach 12 km.
Anfangs sieht es ja ganz gut aus, wir denken daß wir schnell durch sind. Die Ausreise aus Honduras und die Einreise nach Guatemala gehen recht zügig voran, doch dann beginnt die Nervenprobe.

Die temporäre Einfuhr für das Auto nimmt sehr viel Zeit in Anspruch. Die Damen am Schalter verlassen diesen immer wieder, 3 andere unterhalten sich ungestört der immer länger werdenden Schlange, ist anscheinend nicht ihr Aufgabengebiet.
Nachdem endlich die Einfuhrbescheinigung ausgedruckt ist ( zwischenzeitlich war auch der Drucker ausser Betrieb) müssen wir über die Grenze zu einer 300 Meter entfernten Bank marschieren um einen bestimmten Betrag einzuzahlen. Anschließend wieder zurück zum Schalter. Fahrzeugkontrolle und schon sind wir durch. Nach 4 Stunden bewegen wir uns in Richtung Schranke.

 

 

 

Das heißt wir würden gerne. Doch das Chaos ist fast perfekt. LKW`s stehen zweispurig auf der Straße, und das in beide Richtungen. Kurzfristig ist alles total verstopft. Irgendwie gelingt es dann doch eine Lücke aufzutun und wir kommen in Schlangenlinien bis über die Grenze.

WILLKOMMEN IN GUATEMALA

Read more